Gesetzliche Kassenleistungen

(bei medizinischer Indikation)

Diagnostik

  • DMP: Diabetes, KHK (koronare Herzkrankheit), Asthma, COPD (chronisch obstruktive Lungenkrankheit)
  • Elektrokardiogramm (Ekg)
  • Ergometrie (Belastungs-Ekg)
  • Geriatrisches Basisassessment (Erfassung der Alltagskompetenz und des Hilfebedarfs bei älteren Patienten)
  • Langzeit-Blutdruckmessung (24 Stunden)
  • Langzeit-Ekg (24 Stunden)
  • Schilddrüsensonographie
  • Sonographie (Ultraschalluntersuchung der inneren Organe)
  • Spirometrie (Lungenfunktionsmessung)

DMP = Disease-Management-Programme (englische Bezeichnung für "strukturierte Behandlungsprogramme" oder "Chronikerprogramme")

Vorsorgeleistungen

  • Gesundheitsuntersuchungen "Check-up"
    Frauen und Männer ab dem 35. Lebensjahr
  • Hautkrebsvorsorge ab dem 35. Lebensjahr
  • Jugendschutzuntersuchungen J1
  • Kinderuntersuchungen U3 bis U9
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
    Männer ab dem 45. Lebensjahr
  • Schulungen: Diabetes, KHK, Hypertonie, Asthma, COPD

Physikalische Therapie

  • Infrarotlicht ( Wärmestrahlung bei rheumatischen Erkrankungen oder chronischen Entzündungen
  • Iontophorese (gezieltes Einbringen von geladenen Teilchen in die Haut)
  • Mikrowelle (Hochfrequenztherapie)
  • Reizstrom (Gleichstrom oder niederfrequente Wechselströme)
  • TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation)

Hausbesuche bei medizinischer Indikation

Teilnahme an allen Hausarztprogrammen